Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anschlussnutzung

Techniker mit portablem Eingabegerät steht mit Kollegen vor einer Anlage

Grundlage für die Stromentnahme aus dem Netz.

Voraussetzung für die Anschlussnutzung, die die Grundlage für Ihre Stromentnahme aus oder -einspeisung in unser geschlossenes Verteilernetz bildet, ist ein bestehender Netzanschluss. Im Rahmen der Anschlussnutzung werden die Rechte und Pflichten zur Stromentnahme und ggf. Stromeinspeisung an Ihrer Entnahme-/Einspeisestelle (Zählpunkt) geregelt. Dies betrifft u. a. den Betrieb Ihrer elektrischen Anlagen am Netzanschluss, die Messung und Zutrittsrechte.

Anschlussnutzungsverhältnis

Musterverträge zur Anschlussnutzung.

Die Nutzung des Netzanschlusses durch Entnahmeanlagen und Erzeugungsanlagen sind uns mit den als Download bereitgestellten Vordrucken anzumelden. Senden Sie uns einfach den vollständig von Ihnen ausgefüllten Anmeldevordruck.


Anmeldung der Anschlussnutzung:

DOWNLOADS

Vorschau Beschreibung Format Größe
Vordruck für Letztverbraucher DOC 352,0 kB
Vordruck für Einspeiser DOCX 96,8 kB

Durch Ihre Anmeldung und unsere Bestätigung der Anschlussnutzung kommt das Anschlussnutzungsverhältnis zu Stande. Für Einspeiser vereinbaren wir hiermit gleichzeitig die Abnahme und Vergütung der eingespeisten elektrischen Energie.


Bestätigung des Anschlussnutzungsverhältnisses:

DOWNLOADS

Vorschau Beschreibung Format Größe
für Letztverbraucher PDF 43,5 kB
für Einspeiser PDF 44,9 kB

Mögliche Anlagen zur Bestätigung des Anschlussnutzungsverhältnisses für Einspeiser:

DOWNLOADS

Vorschau Beschreibung Format Größe
Erklärung zur Vergütungszahlung KWK DOC 171,5 kB
Erklärung zur Vergütungszahlung ogA DOC 168,0 kB
Liste Eigenerzeugungsanlagen PDF 17,7 kB

Preisregelungen für die Vergütung der eingespeisten elektrischen Energie:

DOWNLOADS

Es gelten unsere Allgemeinen Bedingungen und unsere Datenschutz-Information